Creativhotel Luise

"Wir sind der Meinung jeder Betrieb sollte blühen. Deswegen möchten wir als Beispiel vorangehen und andere motivieren, der Natur ihren Raum zu geben. Egal ob in der Stadt oder auf dem Land."

Besondere insektenfreundliche Maßnahmen:

Die Hälfte des 3000m² großen Hotelgrundstücks, welches mitten in der Stadt liegt, besteht aus Grünfläche mit naturnaher Begrünung zu der ein eigenes Biotop, ein begrüntes Dach und ein bepflanzter Innenhof zählt. Neben mehreren Bienenstöcken findet man Insektenhotels, Nistplätze, Sandsteinmauern, Laubecken,Totholz, einen fränkischen Obstgarten, verschiedene Wasserstellen und vieles mehr.

Auch bei unserem Umbau 2018/19, bei dem die Dachterrasse und der Innenhof entstand, haben wir auf Umweltfreundlichkeit geachtet. So erhielten z.B. die Säulen im Innenhof eine besondere Struktur, die perfekt als Versteck für Insekten geeignet ist. Ebenso beim begrünten Dach lag der Fokus auf naturnaher Begrünung um damit eine natürliche Umgebung für Insekten zu schaffen.
Insgesamt versuchen wir stets jede freie Fläche zur Bepflanzung zu nutzen, so auch um Parkplätze und Wege herum. Zusätzlich kümmern wir uns noch um die Pflege eines angrenzenden bepflanzten Grundstücks, das der Stadt gehört.

2022 wurde außerdem auf dem Hotelgrundstück ein Mikrowald angelegt. Dazu wurden auf kleinsten Raum eine hohe Anzahl an Bäumen sehr dicht gepflanzt. So soll innerhalb weniger Jahre ein kleiner Wald entstehen, der 30 mal dichter,100 mal reicher an Biodiversität, 30 mal mehr Geräusche und Luftverschmutzungen reduziert und eine bis zu 30 mal bessere CO2 Aufnahme hat im Vergleich zu traditionellen Baumpflanzungen.

 

Adresse: Sophienstr. 10, 91052 Erlangen
Ansprechpartner: Ben Förtsch
E-Mail: bf@hotel-luise.de
Telefon: 09131/1220
Homepage: www.hotel-luise.de
Branche: Hotellerie
Betriebsstandorte: 1
Anzahl Mitarbeitende: 34
Auszeichnung als „Blühender Betrieb“: 21.10.2019
Hinweis: Nach Vereinbarung werden Führungen über das Außengelände angeboten.

nach oben nach oben