Cfm Oskar Tropitzsch GmbH

"Der ländliche Raum zeigt einmal mehr seine Besonderheiten: Industrie und Natur müssen nicht im Gegensatz stehen. Stimmen wir beides aufeinander ab, tragen wir zum Schutz der Artenvielfalt bei und fördern gleichzeitig unsere Work-Life-Balance. Dies hat uns dazu motiviert, am Blühpakt Bayern teilzunehmen."

 

Besondere insektenfreundliche Maßnahmen:

Beim Neubau des Firmengebäudes der Cfm Oskar Tropitzsch GmbH in Marktredwitz wurde von Anfang an auf insektenfreundliche Maßnahmen gesetzt – fast 50 Prozent der Gesamtfläche sind naturnah angelegt. Statt Beton und Asphalt finden sich auf dem Parkplatz des Firmengeländes wasserdurchlässige Bodengitter aus recyceltem Kunststoff. Für insektenfreundliche Beleuchtung des Außenbereiches sorgen nach unten strahlende LED-Leuchten. Auf der umliegenden Wildblumenwiese, gespickt mit Wilder Möhre, Färberkamille, Klatschmohn und Königskerze, tummeln sich zahlreiche Bienen, Hummeln und Schmetterlinge. Eine Wildbienen-Aggregation hat im Insektenhotel ein neues Zuhause gefunden und auch Fuchs, Hase und Turmfalke lassen sich regelmäßig auf dem Gelände sehen.

 

Adresse: Adalbert-Zoellner-Straße 1, 95615 Marktredwitz
Ansprechpartner: Dr. Sandra Miklos
E-Mail: info@cfmot.de
Telefon: 09231/9619-0
Homepage: www.cfmot.de
Branche: Großhandel und Dienstleistungen (Pharmazie, Chemie, Kosmetik)
Betriebsstandorte: 1
Anzahl Mitarbeitende: 13
Auszeichnung als „Blühender Betrieb“: 01.10.2020