Landratsamt Regensburg

"Wir können nicht nur reden, sondern müssen auch vorbildlich handeln als Behörde."

 

Besondere insektenfreundliche Maßnahmen:

Zum Schutz der Artenvielfalt und als Anregung für die Bürger und Kommunen im Landkreis haben wir unsere Außenflächen naturnah umgestaltet. Unsere beiden Innenhöfe wurden auf Empfehlung der Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim mit Kulturstauden für schattige und trockene Bereiche bepflanzt. Die Außenanlagen des Amtsgebäudes sind mit Magerrasen aus gebietseigenen Saatgutmischungen angelegt worden. Dank dieser Maßnahmen dienen die Flächen nun als Nahrungsquelle für viele Insekten.
Sogar der Parkplatz bietet mit einer unversiegelten Fläche aus Schotterrasen und dichtem Baumbestand Lebensraum für Tiere und Pflanzen. Das anfallende Regenwasser kann daher auf der gesamten Fläche ungehindert über Sickermulden mit Überlauf in Sickerschächte versickern und damit das Grundwasser anreichern.

 

Adresse: Altmühlstraße 3, 93059 Regensburg
Ansprechpartner: Josef Sedlmeier
E-Mail: josef.sedlmeier@lra-regensburg.de
Telefon: 0941/4009-361
Homepage: www.landkreis-regensburg.de
Branche: Öffentlicher Dienst
Betriebsstandorte:1
Anzahl Mitarbeitende: ca. 700
Auszeichnung als „Blühender Betrieb“: 24.06.2019
Hinweis: Es werden Führungen über das Außengelände angeboten.