Kilian Willibald GmbH

"Artenschutz beginnt vor jeder Firmentür."

 

Besondere insektenfreundliche Maßnahmen:

Ein naturnahes Betriebsgelände lässt sich auf vielfältige Weise verwirklichen. Unterhalb unserer ca. 1300 m² großen, wild bewachsenen Böschung befinden sich Natursteinmauern als Lebensraum für Insekten und Kleintiere. Wiesen mit uralten und jungen Obstbäumen begrünen zusätzlich 5600 m² des Betriebsgeländes. Sie werden nicht gedüngt und mit unseren eigenen Schafen bewirtschaftet. Genau wie unsere Böschung werden die Wiesen einmal pro Jahr gemäht und entbuscht.
Ganz besonders stolz sind wir auf unseren wieder geöffneten Bach, der sich nun natürlich entfaltet und einen Lebensraum für Pflanzen, Insekten, Amphibien und Kleintiere bietet. Mehrere Nistkästen in den Obstbäumen bieten Meisen, Staren und Fledermäusen eine Behausung.
Um den Parkplatz sind natürliche, standortgerechte Staudenhecken angelegt. Auf Pflasterflächen aus Naturstein mit breiten, wasserdurchlässigen Splitt-Fugen fördern wir selbstanfliegende Magervegetation.

 

Adresse: Schlegldorf 75, 83661 Lenggries
Ansprechpartner: Andreas Stubenrauch
E-Mail: andreas.stubenrauch@kilian-willibald.de
Telefon: 08042/5055-11
Homepage: www.kilian-willibald.de
Branche: Bauunternehmen
Betriebsstandorte: 4
Anzahl Mitarbeitende: 95
Auszeichnung als „Blühender Betrieb“: 24.06.2019