Bauer Unternehmensgruppe GmbH & Co. KG.

"Die naturnahe Freiflächengestaltung ist eine sichtbare Maßnahme im Bezug auf unser zertifiziertes Umwelmanagementsystem und durch die Einbindung der Auszubildenden gelebter Umweltschutz."

 

Besondere insektenfreundliche Maßnahmen:

Beim Neubau einer Lackieranlage kam die Idee aus der Belegschaft (Hobby-Imker), unser Firmengelände insektenfreundlich zu gestalten. Die Geschäftsleitung unterstützte den Vorschlag und die Azubis setzten die Gestaltung der Bienenweide um.
Der anfallende Aushub des Neubaus wurde genutzt, um unebene Flächen auszugleichen. Mit der Verteilung von torffreiem Humus auf dem kiesigen Untergrund entstand eine optimale Keimungsgrundlage für die Aussaat. Eine Mischung aus mehrjährigen regionalen Blühpflanzen wurde ausgebracht und bietet heute einen wichtigen Lebensraum für viele Insekten.
Die Aktion war also ein großer Gewinn für die Natur aber auch für unser Unternehmen: Bei Besuchern stoßen die Maßnahmen auf positive Resonanz, unsere Mitarbeiter wurden für den Naturschutz sensibilisiert und ihr Wohlbefinden durch die neugestaltete naturnahe Fläche gesteigert. Unsere Azubis hatten Spaß an der abwechslungsreichen Projektarbeit und die Unterhaltskosten sind mit gelegentlichen Mähen sehr gering.

 

Adresse: Paradeisstrasse 56, 82362 Weilheim
Ansprechpartner: Robert Wittig
E-Mail: robert.wittig@bauer-weilheim.de
Telefon: 0881/627 377
Homepage: www.bauer-gruppe-weilheim.de
Branche: Produktion und Handel
Betriebsstandorte: 1
Anzahl Mitarbeitende: 230
Auszeichnung als „Blühender Betrieb“: 24.06.2019
Hinweis:
Es werden Führungen über das Außengelände angeboten.